Kreis Offenbach | Perspektive Älterwerden

1. Aktives Alter 17 Bürgerhilfe & Seniorengenossenschaften Bürgerhilfen und Seniorengenossenschaften sind Modelle, bei denen Selbsthilfe und Solidarität imVor- dergrund stehen. Sie funktionieren jeweils auf der Basis des Zeittausches, das heißt, für geleistete Hil- fe werden Punkte vergeben und gutgeschrieben. Bei eigenem Hilfebedarf können diese wieder eingelöst werden. Seniorenhilfe Dietzenbach e.V. Marktstraße 2a 63128 Dietzenbach Tel. (06074) 35777 www.seniorenhilfe-dietzenbach.de Die Uhus e.V. – Bürger-Aktive Dreieich Fahrgasse 7 63303 Dreieich-Dreieichenhain Tel. (06103) 985050 www.dieuhus.de Hand in Hand Seniorenhilfe Hainburg Kappesweg 13 63512 Hainburg Tel. (06182) 69427 www.handinhand.hainburg-lebt.de Bürger- und Seniorenhilfe Heusenstamm e.V. Kirchstraße 24 63150 Heusenstamm Tel. (06104) 1711 www.seniorenhilfe-heusenstamm.de Seniorenhilfe Langen e.V. Zimmerstraße 3, 63225 Langen Tel. (06103) 22504 www.zenja-langen.de Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V. Goethestraße 35, 63165 Mühlheim Tel. (06108) 82052 www.bsham.de SeniorenHilfe Obertshausen e.V. Grenzstraße 16, 63179 Obertshausen Tel. (06104) 43322 www.seniorenhilfe-obertshausen.de Bürgerhilfe Rodgau e.V. Paul-Gerhardt-Straße 28, 63110 Rodgau Tel. (06106) 12012 www.buergerhilfe-rodgau.de Seniorenhilfe Rödermark e.V. Mühlengrund 17, 63322 Rödermark Tel. (06074) 862606 www.seniorenhilfe-roedermark.de HILFE FÜREINANDER Seniorenhilfe Seligenstadt e.V. Aschaffenburger Straße 1 63500 Seligenstadt Tel. (06182) 200502 www.hilfe-fuereinander.de

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=